Musterbrief kündigung eines abonnements

  • Author:Angie Arsenault

Beginnen Sie den Brief, indem Sie seinen Zweck angeben, der in diesem Fall darin besteht, das Ereignis abzubrechen. Seien Sie klar, spezifisch, und fügen Sie einen kurzen Grund für die Stornierung hinzu. Geben Sie eine kurze Entschuldigung für alle Probleme oder Unannehmlichkeiten, die Sie aufgrund der Stornierung verursacht haben. Verwenden Sie beim Schreiben dieses Teils einen aufrichtigen und rücksichtsgemäßen Ton, damit Ihre Empfänger nicht beleidigt werden. Dieses Dokument ist ein Modell eines Briefes, der verwendet werden kann, um ein Abonnement (z. B. ein Magazin oder eine Versicherungspolice) oder eine Mitgliedschaft (z. B. in einem Fitnessstudio oder Club) zu kündigen. Mit dem Versand eines Briefes können Sie Raum für Missverständnisse beseitigen und Ihre Anfrage schriftlich nachweisen lassen.

Bitten Sie bei Bedarf um eine Rückerstattung für den nicht genutzten Teil des Abonnements oder der Mitgliedschaft oder informieren Sie den Leser darüber, wie Sie den Rest Ihrer Schulden bezahlen werden. In diesem Fall sollten Sie beim Schreiben des Briefes ein formales Geschäftsformat verwenden, da dies Ihre Professionalität zeigt. Sie müssen sehr spezifisch über das Abonnement oder die Mitgliedschaft, die Sie kündigen, vor allem, wenn Sie mehrere von einem Unternehmen haben. Geben Sie außerdem von Anfang an alle relevanten Informationen im Brief an, damit der Empfänger sofort weiß, worum es in dem Brief geht. Das Schreiben eines Stornierungsschreibens kann eine Herausforderung sein, da Sie einen klaren Ton anschlagen möchten, der immer noch fest und freundlich ist. Vielleicht möchten Sie eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement kündigen, oder Sie haben sich entschieden, einen Geschäftsvertrag mit einem anderen Unternehmen zu kündigen. Sie können auch in der schwierigen Position sein, ein Großereignis absagen zu müssen, wie eine Hochzeit oder eine große Party. Unabhängig vom Grund für Ihr Stornierungsschreiben, mit den richtigen Schritten, können Sie den richtigen Ton für den Erhalt Ihres Briefes schlagen. Schreiben eines Briefes zur Kündigung eines Abonnements oder einer Mitgliedschaft Wenn Sie einen Kündigungsbrief für eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement schreiben möchten, geben Sie zunächst Ihren Namen, Ihre Mitgliedsnummer an, wenn Sie eine, eine Adresse und das Datum haben, an dem Sie den Brief geschrieben haben. Geben Sie im zweiten Absatz den Namen und die Adresse des Unternehmens an, damit sie wissen, dass der Brief für sie bestimmt ist. Als Nächstes sagen Sie ihnen, welchen Dienst Sie stornieren, und einen kurzen Grund, warum, und bitten Sie sie, Sie zu informieren, wenn sie den Dienst abgebrochen haben. Unterschreiben und senden Sie schließlich den Brief.

Scrollen Sie nach unten, um zu erfahren, wie Sie einen Geschäftsvertrag oder ein Großereignis kündigen. Das Widerrufsschreiben dient als Information für eine zukünftige Aktion. Daher sollte ein Zeitrahmen in dem Widerrufsschreiben angegeben werden, mit dem Ihre Dienstleistung endet, es ist noch besser, eine Frist von 30 Tagen zu geben, um einen Vertrag zu kündigen. Der Brief sollte ein Datum haben, an dem die Stornierung wirksam wird. Einige Verträge können einige Bedingungen oder Voraussetzungen für die Beendigung eines Deals festlegen, daher sollten alle vereinbarten Bedingungen vor der Beendigung eines Deals berücksichtigt werden. Die Kündigung sollte keine Drohung oder Warnung sein, sondern eine Tatsache mit einer Implementierungskraft. Einige Beispiele des Widerrufsschreibens sind mit dieser Vorlage beigefügt, die es einfach machen, einen Brief zu entwerfen, der Zuihrer Kommentierung ihrer Situation. Der Kunde sollte den Vertrag gründlich durchlaufen, bevor er ein Widerrufsschreiben abschreibt, damit er von Denk- oder Widerrufsbestimmungen Kenntnis hat. Wenn es keine Spezifikationen gibt, dann muss das Schreiben kurz sein und sollte keine ausführliche Erklärung haben. Um Strafen für eine vorzeitige Kündigung zu vermeiden und rechtliche Verbindlichkeiten zu vermeiden, sollte ein Anwalt konsultiert werden.

Stornobrief oder E-Mail ist für die Mitteilung der Kündigung eines Vertrags, Abonnements oder einer Veranstaltung.

Go Back